Neuigkeiten
24.11.2019, 18:48 Uhr
CDU vor Ort
Am Freitag, 22. November, haben Mitglieder der CDU-Fraktion die Räume der VHS in der Albert Schweizer Schule besucht. Im Rahmen der anschaulichen Führung von Andreas Hostert, waren die Besucher vom Zustand des Gebäudes und der aktuellen Nutzung durch die VHS überrascht.

Dank der Kreativität der VHS Mitarbeiter ist es gelungen, in dem vorübergehenden Provisorium die bestmöglichen Voraussetzungen für den erfolgreichen VHS-Betrieb zu schaffen. Verschiedene Investitionen der letzten Jahre - u. a. in den Brandschutz - haben positive Spuren hinterlassen. Aktuelle Herausforderungen wie die Park- und Verkehrssituation, Beschilderungen oder die Außenbeleuchtung des Geländes geht Andreas Hostert mit seinem Team beherzt an. Alles in allem waren die Mitglieder der CDU Fraktion darüber stark beeindruckt, wie gut sich alle Beteiligten mit der aktuellen Übergangslösung arrangiert haben.