Feierliche Scheckübergabe in Wigginghausen

12.02.2020

Den Erlös aus dem Verkauf von CDU-Tassen am „Tag der Deutschen Einheit“ übergaben Andrea Feldmann (Schatzmeisterin) und Christoph Weiland (Bürgermeisterkandidat) an die Lebenshilfe zur Unterstützung der Arbeit. 

Stephan Thiel (1. Vorsitzender), Doris Mähler und Dr. Wolfgang Schröder aus dem Aufsichtsrat der Lebenshilfe freuten sich neben der Spendensumme über das Interesse an der 2018 neu errichteten Einrichtung.

Ein Rundgang inklusive der Begegnungen mit den Bewohner*innen rundete das Treffen zur Scheckübergabe ab.

Christoph Weiland zeigte sich nachhaltig beeindruckt: „Die Freude der Bewohnerinnen und Bewohner zeigt die Qualität der Arbeit, die hier geleistet wird. Die CDU wird ihre langjährige Unterstützung der Lebenshilfe auch in der Zukunft weiter fortsetzen.“